U14 holt 3. Platz beim Grenzlandcup

 

In einem topbesetztem Hallenturnier, mit Vereinen wie LASK Linz, SV Ried, St. Magdalena - insgesamt 15 Mannschaften-, konnte die U14 den hervorragenden 3. Platz erreichen. Bis ins Halbfinale wurde kein Spiel verloren. Im Viertelfinale konnten wir die SV Ried im Elfmeterschießen, dank eines bravourös gehaltenen 7-Meter von unserem Tormann Simois Weber, ausschalten. Im Halbfinale mussten wir uns trotz starker Leistung der Union Gampern geschlagen geben, welche im Finale knapp dem LASK unterlagen.

Wir gratulieren unserer U14 nach dem Meistertitel und Aufstieg in die oberösterreichische Nachwuchsliga zu diesem tollen Erfolg.

 

Tabelle

Unterstützende Partner