Erstes Hallenturnier unserer U8 Mannschaft

Erstes Hallenturnier unserer U8 Mannschaft

Das erste Antreten der U8 Mannschaft beim Grenzland-Hallencup in Uttendorf war gleich ein riesen Erfolg unserer jüngsten Kicker im Verein! In der Gruppenphase bekamen sie es mit den Teams aus : Mauerkirchen, Lochen, Polling/Geinberg2, Eggelsberg2 zu tun. Doch das war für unsere noch sehr jungen Talente kein großes Problem, denn mit einem 4 : 0 Sieg gegen Mauerkirchen, einem 3 : 1 gegen Lochen, einem 1: 0 gegen Eggelsberg2 und einem 1: 0 gegen Polling/Geinberg2 wurde unsere Team Gruppensieger. Somit bekam es unsere U8 Mannschaft im Halbfinale (Kreuzspiel) mit Polling/Geinberg1 zu tun. In einem sehr interessanten und ausgeglichenen Match, in dem beide Mannschaften alles gaben, stand es am Ende 0 : 0. Es kam zum entscheidenden 7 Meterschießen. Jeweils 3 Schützen mussten antreten. Mit 2 verwandelten 7 Meter schafften unsere Jungs einen 2 : 1 Sieg und standen somit in ihrem 1. großen Finale. Der Gegner war Lochen, die Mannschaft gegen die wir schon in der Gruppenphase mit 3 : 1 gewonnen hatten. Doch dieses Mal ging unseren Kleinen, die zum Teil gerade Mal erst 6 Jahre alt sind, die Luft aus und so verloren sie leider dieses Endspiel. Mit dem hervorragenden 2. Platz fuhr das Trainerteam und die vielen mitgereisten Eltern, bei denen wir uns recht herzlichst bedanken wollen, hochzufrieden nach Hause. Unsere Jungs waren S P I T Z E ! Trainerteam Biro Szabi, Rago Silvio, Mayrhofer Marcel

FC Braunau auf Facebook

Tabelle

Unterstützende Partner