U17 Meisterschaftsrunde 1

Gelungener Saisonauftakt mit einem 9:2 Heimsieg gegen St. Johann/W!

Am 01.04.2017 ging unsere U17 in die neue Meisterschaftssaison und bestritt das 1. Spiel zu Hause gegen St.Johann am Walde. Unsere Trainer Mevzet Bektic und Didi Schweigerer schickten zum Saisonstart folgende Elf aufs Feld:

01 Philipp Schweigerer

04 Michael Pointner (K)

06 Milos Mihajlovic

07 Markus Muschik

09 Niklas Schweigerer

10 Mendim Bajraktari

17 Fabian Auer

19 Anas Yassim

20 Tahsin Mete

22 Semir Bektic

27 Maiwand Ibrahimi

Ersatz 11 Luka Moser 13 Mohamed Moustafa

Von Anfang an versuchten unsere Burschen den Ball in den eigenen Reihen zu halten und wurden prompt mit dem Führungstreffer in der 06. Spielminute durch Fabian Auer belohnt. Angespornt durch den schnellen Führungstreffer spielten sie weiter befreit auf das Gegnerische Tor und erzielten in der 22. Minute das 2:0 durch Semir Bektic und in der 25. Minute das 3:0 durch Mendim Bajraktari. Sichtlich geknickt lies sich der Gegner weiter in die Eigenenreihen zurückdrängen und unser Jungs bauten die Führung in Minute 43 und 44 durch 2 Tore von Fabian Auer auf einen verdienten 5:0 Pausenstand aus.

Nach der Halbzeit kam unsere Elf mit breiter Brust und einer großen Portion Übermut aus der Kabine, und deshalb das Kombinationsspiel aus der 1. Halbzeit darunter leiden mußte. In Minute 56 erzielte der Gegner durch einen Strafstoß das 5:1. Postwendend gelang aber in der 57. Minute das 6:1 durch Tahsin Mete. Die letzten 30 Minuten wurden von vielen Einzelaktionen geprägt und auch einige gute Torchachen vergeben, aber trotzdem konnte unsere Elf noch weitere 3 Treffer ( 64. 7:1 Mendim Bajraktari, 69. 8:1 Luka Moser, 73. Tahsin Mete) erzielen. Leider mußten wir aber auch noch in Minute 85 einen Gegentreffer hinnehmen. Fazit: Gelungener Saisonauftakt mit sehr starker 1. Halbzeit und guter Chacenverwertung.

FC Braunau auf Facebook

Tabelle

Unterstützende Partner